Hormonmassage

Die sanfte, ausgleichende und tiefenwirksame Hormonmassage wird üblicherweise von Frau zu Frau gegeben. Sie hat ihren Platz im professionellen Bereich, z.B. bei Frauenmasseurinnen und Heilpraktikerinnen. Sie wird auch von Laien unter Freundinnen oder im familiären Umfeld ausgeübt. Es handelt sich dabei um eine Massage zur Harmonisierung und Vitalisierung des Hormonhaushalts in jeder Phase des Frauseins. Dabei wird nicht direkt auf das Hormonsystem eingewirkt, sondern der Körper wird durch Berührung der Reflexbereiche eingeladen, sich selbst zu regulieren. Die Hormonmassage wird von empfangenden Frauen als äußerst wohltuend und nährend erlebt. Sinnvoll ist eine Serie von 5-6 Sitzungen im Abstand von 1-2 Wochen. Diese Massage findet teilbekleidet statt.


Termin: Samstag,  29. Feb. 2020, 10.00 h – 18.00 h
Ort: Raum der Begegnungen, 94113 Tiefenbach
Seminargebühr:  125 €


➥ Zur Anmeldung